Apo­the­ken

Es wer­den immer kom­ple­xe­re Medi­ka­men­te ent­wi­ckelt, die noch emp­find­li­cher auf Tem­pe­ra­tur­schwan­kun­gen reagie­ren, wodurch die Anfor­de­run­gen an den Medi­ka­men­ten­trans­port immer höher werden.

Opti­miert für Apotheken

Unser Aus­bau bie­tet vie­le Opti­mie­run­gen – spe­zi­ell für den all­täg­li­chen Transport.

DSC02868 web
Apotheke hinten

Indi­vi­du­el­le Bera­tung anfordern

Video­vor­stel­lung

Unse­re Aus­bau­lö­sun­gen wer­den den unter­schied­li­chen Trans­port­we­gen und deren Beson­der­hei­ten gerecht, z.B.: vom Her­stel­ler zum Groß­händ­ler, vom Groß­händ­ler zur Apotheke/Krankenhaus, vom Arzt/Krankenhaus zum Labor, schließ­lich auch zum Patienten.

Unser Aus­bau kann auch in gebrauch­ten Fahr­zeu­gen umge­setzt werden.

Wir bie­ten Ihnen mit unse­ren ver­schie­de­nen Pro­dukt­li­ni­en die per­fek­te Lösung für Ihren Transport-Bedarf: 

  • indi­vi­du­ell
  • spe­zi­fisch
  • qua­li­fi­ziert

Sämt­li­che Pro­duk­te aus der Health­ca­re-Bran­che müs­sen nach ver­schie­de­nen Geset­zen und Bestim­mun­gen trans­por­tiert wer­den. Dar­aus lei­tet sich die Not­wen­dig­keit ver­schie­de­ner Tem­pe­ra­tur­be­rei­che ab, dazu hier ein paar Beispiele:

Kühl­schrank

+ 2°C und + 8°C
Medi­ka­men­te, Ery­thro­zy­ten­kon­zen­trat, vete­ri­när- und medi­zi­ni­sche Proben 
Kalt oder Kühl 
+ 8°C und + 15°C

Medi­ka­men­te, vete­ri­när- und medi­zi­ni­sche Proben 

Raumtemperatur 
+ 15°C und + 25°C

Medi­ka­men­te, Throm­bo­zy­ten- und Gra­nu­lo­zy­ten-Kon­zen­trat, Blut­kul­tu­ren, vete­ri­när- und medi­zi­ni­sche Proben 

Bei­spiel­um­bau – Renault Express

apotheke vorne
Apotheke hinten
DSC02868 web
DX209757

Für diese Branche passende Lösungen

GDP.VAN®

Der zertifizierte Kühltransporter mit Heizfunktion, spezialisiert auf +15°C bis +25°C für den Medikamenten Transport

weitere Informationen
Kühltranporter weiß

Anfrage